Einstellung des Trainings- und Spielbetrieb

Als Reaktion auf den Beschluss aus der Konferenz von Bund und Ländern am 28. Oktober 2020 sowie der neuen sächsischen Corona-Verordnung, die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu verschärfen, setzen die sportlichen Gremien den Spielbetrieb ab dem 02. November 2020 bis voraussichtlich 30. November 2020 aus.
Einstellung_Trainingsbetrieb

Diese Entscheidung betrifft den Spielbetrieb aller Teams und eingemieteten Vereine sowie den Trainingsbetrieb auf der öffentlichen Sportanlage An der Parthe 30.

Für Rückfragen steht der Vorstand jederzeit zur Verfügung.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.